Datenschutzerklärung I Impressum

600

BUNDESPROGRAMM KITA-EINSTIEG
"BRÜCKEN BAUEN IN FRÜHE BILDUNG"


Aktuell:

Sprechzeiten für Familien mit kleinen Kindern (Meldung vom 16.04.2020)
Leider müssen unsere Einrichtungen und Beratungsstellen auch weiterhin geschlossen bleiben.
Wir stehen allen Familien mit kleinen Kindern jedoch gerne telefonisch mit Rat und Tat zur Seite:

Agnes Hügle
Kita Einstieg und Kinderchancen:
Täglich vormittags unter 0163/7034645

Christiane Kamphues
Kita Einstieg und Elterncafé Lila Distel:
Dienstag bis Donnerstag vormittags unter 0176/13527991



Was: Offene Eltern-Kind Gruppe
Wer: Eltern mit Kindern von 1 bis 6 Jahren ohne Kitaplatz
Wann: Dienstag 09:30 bis 10:30 Uhr
Wo: Südstadttreff, Berlinerstr. 8, 78224 Singen


Im April 2017 ist das neue Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Das Programm fördert niedrigschwellige Angebote, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Die Angebote richten sich gezielt an Familien, deren Kinder bisher keine Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle besuchen. Durch das Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ werden unterschiedliche Angebote gefördert.

Singen baut Brücken in frühe Bildung

Gute Kindertagesbetreuung ermöglicht gleiche Startbedingungen für alle Kinder. Bisher profitieren jedoch nicht alle Familien gleichermaßen von früher Bildung.

„Kinder sind unser größter Schatz, sie sind unsere Zukunft.“ (Nelson Mandela)

Daher entwickelt die Arbeiterwohlfahrt in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Konstanz und der Stadt Singen niederschwellige Angebote für Kinder und Familien, die bisher nicht oder nur unzureichend Kinderbetreuung als Form der frühen Bildung nutzen.

Wir setzen folgende Angebote um:

  • Informationen zu Möglichkeiten der Kindertagesbetreuung
  • Hilfe und Beratung zum Thema Kita-Einstieg
  • Unsere niederschwelligen pädagogischen Angebote ermöglichen erste wichtige Gruppenerfahrungen für die Kleinen, sowie Austausch und Aufklärung für die Großen
  • Begleitung von Familien im Übergang in die Einrichtungen
  • Offene Beratungssprechstunden für Eltern
  • Vermittlung zu Stellen, die weiterhelfen können
Unsere Angebote sind kostenlos und freiwillig und vermitteln erste Einblicke in das System der Kindertagesbetreuung in Singen.

Unsere Fachkräfte für den Kita-Einstieg sind:

Agnes Hügle
E-Mail: a.huegle@awo-konstanz.de
Tel.: 07731 9580-96

Frau Karin Wäschle
E-Mail: k.waeschle@awo-konstanz.de
Tel.: 07731 9580-30


Mehr Informationen zum Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ finden Sie auf der
Webseite www.fruehe-chancen.de/kita-einstieg

 
"Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung" ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ).


langseitelangseite 165

geändert: 28.10.2020



Ansprechpartner*innen:
Agnes Hügle
E-Mail: a.huegle@awo-konstanz.de
Tel.: 07731 9580-96


Frau Karin Wäschle
E-Mail: k.waeschle@awo-konstanz.de
Tel.: 07731 9580-96 bzw.
Tel.: 07531 958963











Flyer Kitaeinstieg