Datenschutzerklärung I Impressum
600

SOZIALPSYCHIATRISCHER DIENST

Wir sind eine unabhängige Anlaufstelle für psychisch kranke oder belastete Menschen, die sich in einer Krise befinden, die nach der Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik Unterstützung suchen oder bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben (Behördengänge, Briefverkehr, Arzttermine usw.) Hilfe benötigen. Auch ratsuchenden Angehörigen stehen wir zur Verfügung. Die Beratung ist kostenlos und erfolgt unter Schweigepflicht.

Wir wollen durch unsere Arbeit erreichen, dass seelisch kranke Menschen ein selbständiges
Leben in der Gemeinschaft führen können.

Wir kooperieren eng mit der Psychiatrischen Institutsambulanz der Tagesklinik in Singen.

Wir erbringen auch Leistungen der Soziotherapie, die von einem Facharzt für Psychiatrie verordnet werden muss.

Im Rahmen des Projektes „ Verrückt-na und?“ bieten wir Projekttage an Schulen zum Thema psychische Gesundheit an.(www.verrueckt-na-und.de)



langseitelangseite
langseite
langseite


geändert: 22.05.2017


Sozialpsychiatrischer Dienst
Heinrich-Weber-Platz 2
78224 Singen (Htwl.)   

Montag bis Freitag 
9.00-12.00 Uhr 
unter

07731 95 80-40






Gefördert aus Mitteln
des Landkreises Konstanz



und des Landes
Baden-Württemberg





Die MitarbeiterInnen:


Christoph Götz-Lee

Dipl. Sozialpädagoge
Heinrich-Weber-Platz 1
2. OG, Büro 3
07731 7983522
goetz-lee@awo-konstanz.de


Heike Schulz-Denecke
Dipl. Sozialpädagogin
Heinrich-Weber-Platz 2
Zimmer 105
07731 / 9580-40
spdi@awo-konstanz.de


  Angelika Themel-Graf
Dipl. Sozialarbeiterin
Heinrich-Weber-Platz 1
2. OG, Büro 2
07731 789573
spdi2@awo-konstanz.de


Andrea Grunert

Dipl. Sozialarbeiterin
Heinrich-Weber-Platz 2
Zimmer 106
07731 / 9580-42
bew2@awo-konstanz.de