600

BETREUTES EINZEL- und PAARWOHNEN (BEUP)

Das BEUP stellt eine intensive Betreuungsform für psychisch erkrankte Menschen dar.
BEUP zielt darauf ab, die selbstständige Lebensführung zu verbessern und stationäre Aufenthalte zu vermeiden oder zu verkürzen. Darüber hinaus steht die soziale Eingliederung in das Leben der Gemeinschaft im Fordergrund. Hilfestellung kann erfolgen bei / durch:

  • Einzelgespräche
  • Begleitung zu Behörden / Ärzten
  • Förderung der Teilnahme am sozialen Leben
  • Haushaltsführung
  • Hinführung zu einer Tagesstruktur
Eine notwendige Voraussetzung für das BEUP ist die Bereitschaft, sich betreuen zu lassen, sowie gegenseitige Akzeptanz.

Anmeldung:
Diana Stoll-Bruno
Zimmer 107
Tel: 07731 / 9580-41











langseite
langseite
langseite
langseite
langseite
langseite
165

geändert: 26.09.2016

Betreutes Einzel- und Paarwohnen (BEUP)
Heinrich-Weber-Platz 2
78224 SINGEN
Tel: 07731 / 9580 41


Die MitarbeiterInnen:


Diana Stoll-Bruno
(Anmeldung)
Dipl. Sozialpädagogin
Zimmer 107
07731 / 9580-41
bew@awo-konstanz.de


Claudia Heuer
Dipl. Sozialpädagogin
Zimmer 118
07731 / 9580-45
wg2@awo-konstanz.de


Sabine Mayer
Dipl. Sozialarbeiterin
Zimmer 106
07731 / 9580-42
bew2@awo-konstanz.de


Andrea Grunert

Dipl. Sozialarbeiterin
Zimmer 106
07731 / 9580-42
bew2@awo-konstanz.de



Nora Schlenkrich

  Dipl. Sozialpädagogin
Zimmer 108
07731 / 9580-44
tagesstaette@awo-konstanz.de



Sabrina Hackel
Dipl. Sozialpädagogin
Zimmer 108
Tel: 07731 / 9580-44
tagesstaette@awo-konstanz.de



Katharina Klinger
B.A. Erziehung und Bildung
Zimmer 107
07731 / 9580-41
Do. Nachmittag u.
Freitag Vormittag



Brigitte Ruck


Claudia Hanßmann
Zimmer 107
Tel: 07731 / 9580-41
bew@awo-konstanz.de